Wintergarten-Markise W7

Die WAREMA Wintergarten-Markise W 7 wird als außenliegender Sonnenschutz bei abgewalmten oder abgeschrägten Wintergärten angebracht.

Die Funktion der Markise beruht auf dem Prinzip des Gegenzuges. Eine optimale Tuchspannung wird durch Gasdruckfedern in den Führungsschienen erreicht.

Steckbrief

Max. BreiteAcryl-Stoff: 6000 mm
Soltis 92: 4000 mm
Max. AusfallAcryl-Stoff: 4500 mm
Soltis 92: 4000 mm
Gekuppelte MarkisenNur einzeln möglich
Mögliche AntriebeMotor
DrehmomentabschaltungIn Einfahrrichtung
Max. FlächeAcryl-Stoff: 24 m²
Soltis 92: 16 m²
AbdeckblendeStranggepresste Aluminium-Rundformblende, zweiteilig
FührungsschienenStranggepresste Aluminium-Schienen, max. 1200 mm eingerückt direkt oder mit Abstand am Wintergarten befestigt.
AusfallprofilStranggepresstes Aluminiumprofil mit Kedergasse
Stoffauswahl
GestellGemäß WAREMA Farbwelt

Illustration

Wintergarten-Markise W7
Wintergarten-Markise W7

Weitere Abbildungen

Führungsschiene mit Schlitten
Führungsschiene mit Schlitten
Ihr Händler vor Ort
Ihr Händler vor Ort

Unsere Produkte erhalten Sie bei einem Händler in Ihrer Nähe.
Fachhändler finden

Markisen Kollektion
Markisen Kollektion

Eine große Auswahl an Trend-Dessins ermöglicht individuellen Gestaltungsspielraum.
Stoffe erleben

Brillante Extras
Brillante Extras

Das attraktive Zubehör-Angebot macht Ihre Terrasse zum Wohnzimmer im Freien.
Zubehör finden