EWFS Empfänger

Ein Empfänger kann von einem Hauptsender und bis zu 15 Nebensendern angesteuert werden.
  • EWFS Zwischenstecker
    EWFS Zwischenstecker PL/FZL
    - Plug and Play Lösung - Einfache und kostengünstige Nachrüstung ohne Installationsaufwand - Permanentlogik zur Steuerung von Stoffprodukten und Rollladen - Funk-Zeitlogik zur Steuerung von Lamellenprodukten - Gehäuse in 2K-Technologie mit eingespritzter Dichtung
    EWFS Zwischenstecker Licht
    - Schalten von Beleuchungseinrichtungen per EWFS Sender z. B. EWFS Handsender oder EWFS Zeitschaltuhr - Einfache und kostengünstige Nachrüstung ohne Installationsaufwand - Gehäuse in 2K-Technologie mit eingespritzter Dichtung
    EWFS Zwischenstecker Dimmer
    - Schalten und Dimmen von Beleuchtungseinrichtungen per EWFS Sender z. B. EWFS Handsender oder EWFS Zeitschaltuhr - Einfache und kostengünstige Nachrüstung ohne Installationsaufwand - Gehäuse in 2K-Technologie mit eingespritzter DichtungHinweis: Der Zwischenstecker muss in einen freien EWFS Kanal am EWFS Hand-/Wandsender eingelernt werden.
  • Unterputzgeräte
    EWFS Inside PL
    - Potentialfreie Schaltkontakte - Permanentlogik zur Steuerung von Stoffprodukten - Zur Steuerung einer Verbund-Jalousie mit Motor DCD22E (Softwendung) einsetzbar - Die Versorgung mit 24 V DC erfolgt über eine vorhandene Zentralsteuerleitung, über eine Geschossansteuerung oder ein Netzteil - Steuerung mit einer Sonnenschutzzentrale (z. B. Wisotronic) über Zentraleingang (24 V DC) möglich - Kompakte Bauweise ermöglicht Montage in einer UnterputzdoseHinweis: Netzteil oder Geschossansteuerung erforderlich.
    EWFS Haustechnik PL/FZL
    - Permanentlogik zur Steuerung von Stoffprodukten und Rollladen - Funk-Zeitlogik zur Steuerung von Lamellenprodukten - Versorgung des Empfängers über eine 230 V AC Anschlussleitung - Steuerung mit einer Sonnenschutzzentrale (z. B. Wisotronic) über Zentraleingang (230 V AC) möglich - Kompakte Bauweise ermöglicht Montage in einer Unterputzdose - Für den Einsatz in kleinen Objekten geeignet (bis zu ca. 30 Anlagen)Hinweis: Steuerspannung 230 V AC!
    EWFS Piccolo PL/FZL
    - Potentialfreie Schaltkontakte - Permanentlogik zur Steuerung von Stoffprodukten und Rollladen - Funk-Zeitlogik zur Steuerung von Lamellenprodukten - Versorgung mit 24 V DC über eine vorhandene Zentralsteuerleitung, eine Geschossansteuerung oder ein 24 V DC Netzteil - Steuerung mit einer Sonnenschutzzentrale (z. B. Wisotronic) über den Zentraleingang (24 V DC) möglich - Kompakte Bauweise ermöglicht Montage in einer UnterputzdoseHinweis: Netzteil oder Geschossansteuerung erforderlich!
    EWFS Uniswitch
    - Potentialfreie Schaltkontakte - Zur Steuerung von Motorsteuereinheiten/Schaltaktoren über deren Tastereingänge via EWFS - Totmann-Logik: Fahrbefehl wird so lange ausgeführt, wie der Funksender betätigt wird - Versorgung mit 24 V DC über eine vorhandene Zentralsteuerleitung, eine Geschossansteuerung oder ein Netzteil - Kompakte Bauweise ermöglicht Montage in einer UnterputzdoseHinweis: Netzteil oder Geschossansteuerung erforderlich!
  • Motoren
    EWFS Rohrmotor
    - Über den Funk-Handsender einlernbare Endlagen - Drehmomentabschaltung bei den Typen WEM und WER - Speichern einer Komfortposition möglich - Funkfernbedienbar durch folgende EWFS-kompatible Sender: - EWFS Handsender 1/8-Kanal - EWFS Wandsender 1/8-Kanal - EWFS Zeitschaltuhr 8-Kanal - EWFS Wetterstation