Aufsetz-Rollladen

Aufsetz-Rollladen als kompaktes Kastensystem aus Kunststoff sind bei der Renovierung ebenso praktisch einzusetzen wie bei Neubauprojekten. Der Rollladenkasten wird von oben auf das Fenster aufgesetzt und gemeinsam mit diesem montiert. Der Kasten ist in verschiedenen Ausführungen lieferbar, entweder sichtbar mit weißer Kunststoffblende, mit pulverbeschichteter Aluminium-Blende oder vollständig in die Fassade integriert als Ausführung mit Putzträgerplatte.

Produkt

Aufsetz-Rollladen AU-RO
Stetig steigende Anforderungen an die Energieeffizienz von Gebäuden, sowie der Trend zu immer größeren Fensterflächen haben wir zu Anlass für eine Überarbeitung unseres Aufsetz-Rollladens genommen. Der neue  WAREMA Aufsetz-Rollladen AU-RO als Kastensystem aus Hohlkammerprofilen (Kunststoff) bietet gegenüber seinem Vorgänger zahlreiche Vorteile.

Zubehör & Information AU-RO

Fensteranbindung über Clipbefestigung
Die serienmäßige Fensteranbindung über Clipbefestigung sorgt für deutliche Handlingsvorteile in der Montage. Hierbei wird der Kasten mit dem integriertem Basisprofil auf das Fensteradapterprofil geschoben und eingeclipst.
Optimierung der Statik
- Stahlprofil für eine statische Verstärkung des Fensterelementes - für Rollladenkastenbreiten ab 1600 mm - Fixierung des Stahlprofiles zum Fenster hin über spezielle Kunststoff-Raster
Folien-Dekore
Um die aktuellen Trends aufzugreifen, steht für den Aufsetz-Rollladen AU-RO und den Neubau-Aufsetz-Rollladen NA-RO ein umfangreiches Portfolio an Folierungen zur Verfügung.